Impressum

Kanzlei LUKE
Haferkornstraße 46
04129 Leipzig
Telefon: +49 341 49 25 54 70
E-Mail: oofice@kanzlei-luke.de

Verantwortlich für die Inhalte dieser Internetpräsenz: rechtsanwalt Dr. Jaochim Luke

Verantwortlich für Weblayout: Nadin Jordan-Luke

Bilder:
Maurice Lohrke| www.iamslenium.com
AdobeStock lizensiert

Mitglied der Anwaltsozietät: Dr. Joachim Luke, Rechtsanwalt

Berufsbezeichnung:
Die berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde in der Bundesrepubli Deutschland gemäß § 8 BRAO von der sächsischen Landesjustizverwaltung über deei Rechtsanwaltskammer Sachsen, Glacisstraße 6, 01099 Dresden, verliehen.

Alle in der Kanzlei tätigen Berufsträger sind deutsche Rechtsanwälte und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Sachsen.

Berufsordnungen und Standesvorschriften:
Der Berufstätigkeit liegt die
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO),
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Bundesgebührenordnung (BRAGO),
das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE),
die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft,
und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland zu Grunde.

Zum Volltext der oben genannten Gesetze gelangen Sie über www.bundesrecht.juris.de und über www.brak.de.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlciher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Berufshaftpflichtversicherung:
Generali Versicherung AG, Adenauerring 7-9, 81737 München, vertreten durch die AFB GmbH, Kaistr. 13, 40221 Düsseldorf.
Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.

Uhrhebervermerk:
Sämtliche Werke und Bestandteile dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt.

Haftung:
Auf die Inhalte externer INternetseiten kann unsere Kanzlei keinen Einfluss nehmen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir daher keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wir nehmen den Shcutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezpgene Daten werden auf dieser Webseite nur im technischen notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen eine Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite Unsere Kanzlei erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: – Browsertyp/ -version – verwendetes Betriebssystem – Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) – Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) – Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Kanzlei nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

3. Newsletter Wenn Sie unseren Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

4. Auskunftsrecht Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte Herr Rechtsanwalt Luke.

5. Weitere Informationen Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragte